Archive for Oktober 6th, 2009

Author:
• Dienstag, Oktober 06th, 2009

Warning: mysql_get_server_info(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w00ae7aa/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

Warning: mysql_get_server_info(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w00ae7aa/wp-content/plugins/xml-google-maps/xmlgooglemaps_dbfunctions.php on line 10

Sind mittlerweile in Sansibar angekommen und haben heute schon unsere ersten beiden Tauchgänge hinter uns, dazu aber im nächsten Artikel mehr. Wenn wir nicht gerade unter Wasser sind oder versuchen, uns nicht in Stone Town zu verirren, so – wir müssen es gestehen – verbringen wir auch viel Zeit im Internet. Wir haben beispielsweise bei dem Versuch mal wieder N-JOY Webradio zu hören, mitgekriegt, dass es in Deutschland momentan gar nicht sooo schön ist und die meiste Sonne hat wohl dann in Süd-Dänemark geschienen – insgesamt vier Sonnenstunden. Ihr Glücklichen! Was sehnen wir uns nach ein wenig Entspannung von der Sonne. Ständig äquatorbedingte 12 Stunden Sonnenschein, kein Regen seit Wochen und Temperaturen von unter 30° C gibt es auch eigentlich nur nachts. Nicht mal das Wasser im Indischen Ozean kann uns abkühlen. Ihr wisst ja gar nicht, wie gut ihr ’s habt…

Die eigentliche Beichte jedoch, die wir ablegen müssen, ist, dass wir derzeit viel Zeit mit Facebook verbringen. Wir haben mittlerweile so viele Traveller gefunden, die darüber Kontakt halten, dass wir dann auch den Sprung ins kalte Wasser wagten. (Einen Link wollen wir wegen des vollen Namens nicht einfügen, aber wer Freund werden will, wird uns schon finden.)

Category: Tansania  | 3 Comments

3 Responses

  1. 1
    Joerg 

    Okay, ich habe es ja wohl auch nicht anders gewollt… Ich sage nur: „Kleine Sünden…“ Kaum war der Artikel veröffentlicht, fing es hier an zu nieseln. Kein ordentlicher norddeutscher Landregen, aber das, was die letzten Wochen am ehesten an Regen heran kommt. Danke, Petrus. Wir haben verstanden…

  2. 2
    Joerg 

    So, jetzt haben wir auch den norddeutschen Landregen… :-O Das ich einfach nicht weiß, ab wann ich meinen Mund halten sollte…

  3. 3
    Lars 

    Hm, ich habe selten norddeutschen Landregen bei 26 Grad erlebt…
    Wir haben heute in Kiel immer wieder etwas Regen, aber bei 11 Grad.

Leave a Reply